Maissaatgut

Kaufen Sie Maissaatgut und Maissorten bequem und einfach online oder lassen Sie sich von Ihrem farmpartner vor Ort beraten!

Unsere Maiszüchtung im bayrischen Osterhofen in Niederbayern blickt auf eine 30-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Nach langjähriger, akribischer Entwicklungs- und Züchtungsarbeit haben wir nur die besten Maissorten für unser und Sortenprogramm ausgewählt. Vom sehr frühen bis zum mittelspäten Reifebereich haben wir für jede Nutzungsrichtung, egal ob Körner-/CCM-, Silo- oder Biogasnutzung, eine passende Sorte in unserem Maissaatgut-Portfolio.

Neu bei der farmsaat AG ist unser farmsiegel, mit dem wir eine charakteristische Beschreibung für unsere gesamte Züchtung gefunden haben. Das farmsiegel beschreibt dabei die optimalen Eigenschaften, die eine Maissorte haben sollte, um den Erfolg auf dem Acker und im Stall sicherzustellen. Dazu zählen eine gute Jugendentwicklung, das Stay-Green Verhalten und eine exzellente Silagequalität.

Hier können Sie sich über unser Maissaatgut und einzelne Maissorten informieren.

Maisbeizen

Versuchsergebnisse

 

Weihenstephaner 2

Eigenschaften
  • Offen abblühende, breit aufgestellte Zahnmaispopulation.
  • Standfest und robust.
  • In Zusammenarbeit mit der LfL Bayern entwickelt und somit optimal an das deutsche Klima angepasst.
  • WEIHENSTEPHANER 2 ist keine Sorte nach dem Saatgutverkehrsgesetz, sondern eine Population gemäß der Populationenverordnung.
  • Unsere Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
ca. S 240 ¦ ca. K 240
Offen abblühende Population
Anbauempfehlung

Nutzung

leicht mittel schwer
Silomais

8 Pfl./m²

9 Pfl./m²

10 Pfl./m²

Körnermais

8 Pfl./m²

9 Pfl./m²

10 Pfl./m²