FarmWinter

Juli – September
Eigenschaften
  • winterhart
  • Möglichkeit der ersten Frühjahrsgabe mit wirtschaftseignem Dünger gegeben
  • sicherer Feldaufgang und rasche Etablierung

Anbauempfehlung

Aussaatstärke: 20 kg/ha
Aussaattermin Juli – Ende September
Aussaattiefe: 1-2 cm

Details

Zusammensetzung

Winterrübsen JUPITER (28 % Samenanteil)

  • schnelle vegetative Entwicklung
  • spätsaatgeeignet und winterhart
  • schnelle Aufnahme von Stickstoff und Bindung über Winter
  • Intensives Wurzelsystem verbessert die Bodenstruktur
     

Gelbsenf SIGMA (28% Samenanteil)

  • schnelle Jugendentwicklung
  • super Unkrautunterdrückung
  • spätsaatverträglich
     

Futterraps FONTAN (27% Samenanteil)

  • winterhart und frohwüchsig
  • sorgt für eine schnelle Bodenbedeckung als Erosionsschutz
  • intensive Durchwurzelung führt zu effizienter Bodenlockerung
  • Nährstoffe werden für die Folgefrucht verfügbar gehalten
  • Erucasäure- und Glucosinolatfrei
     

Ölrettich LUNETTA (17% Samenanteil)

  • mit starker Anfangsentwicklung (BSA Note 7) und enorm tiefer Durchwurzelung
  • lockert Boden auf und führt viel organische Masse zu
  • hohe Konkurrenzkraft, gute Unkrautunterdrückung, schafft schnelle Beschattung