Aktuelles

Ist Ihnen schon unsere Gräsermischung farmENERGY 4Q untergekommen?
Fragen Sie sich, was das Produkt kann und woher der komische Name herrührt?

ENERGY 4Q – damit liefern wir Ihren Schwarzbunten Damen hochwertiges Grünfutter mit hoher Zellwandverdaulichkeit und noch schnellerer Verwertbarkeit!

 

Mehr Infos?

Der Zellinhalt einer Pflanze besteht unter anderem aus Zucker und Protein und hat eine schnellere Pansenabbaurate als die Zellwandbestandteile. Die Zellstrukturbestandteile oder auch NDF- Bestandteile (Lignin, Cellulose und Hemicellulose) unterscheiden sich deutlich in ihrer Pansenabbaurate. Während Cellulose und Hemicellulose verdaulich sind, ist Lignin vollständig unverdaulich, insbesondere für Wiederkäuer. Jedoch ist der Gehalt an Zellwand-Kohlenhydraten doppelt so groß wie der des Zellinhaltes. Leider ist die Verfügbarkeit eingeschränkt, bietet aber großes Potential in der Fütterung, das es zu nutzen gilt!

Nach dem Beginn der Blüte nimmt der Anteil an unverdaulicher Trockenmasse stark zu, da im Wachstumsverlauf die Lignifizierung der Pflanze steigt. Wichtige Einflussfaktoren für die Zellwandverdaulichkeit sind das Reifestadium, die Genetik, der Anbaustandort und der Temperaturverlauf während der Vegetation.

Bei früher Ernte sind die Zellwände „dünner“ und die Pflanze bzw. eine Silage aus diesem Material ist besser verdaulich. Das führt zu höherer Futteraufnahme und liefert den Tieren mehr Energie. Frühes schneiden ist ein Qualitätsmerkmal auf das durch individuelles Grünlandmanagement Einfluss genommen werden kann.

Die farmsaat Mischung farmENERGY 4Q beinhaltet speziell ausgesuchte Sorten, bei denen im Zuchtprozess schon auf ein gutes Blatt- Stängel- Verhältnis und eine verzögerte Abreife (Lignifizierung) geachtet wurde. Daher besitzen diese Sorten eine bessere Zellwandverdaulichkeit und eine schnellere Verwertbarkeit durch die Pansenbakterien, was zu beschleunigten Abbauraten und erhöhter Futteraufnahme führt.  Für eine frühe Nutzung müssen Sie im Rahmen Ihres Grünlandmanagements Sorge tragen.

Eine 1-%ige Steigerung der Verdaulichkeit der NDF Fraktion (DNDF) führt zu +0,17 kg Trockenmasse-Aufnahme pro Tag und +0,25-kg Milch je Kuh und Tag.
Quelle: Dan Undersander, Dept. of Agronomy, University of Wisconsin (2016)

 

Lieferbar ist farmENERGY 4Q ab dem Frühjahr 2019, passend zur Aussaat!
Bestellen können Sie diese neue Mischung bereits bei Ihrem farmpartner oder telefonisch bei uns.