Farmcut Öko Protein

Bringt Struktur und Eiweiß ins Futter

Eigenschaften

  • Spezialmischung mit hohem Leguminosenanteil sowohl für die mehrjährige Schnittnutzung, als auch für Ackerbaubetriebe.
  • 70% ökologisches Saatgut.
  • Diese Mischung ist aufgrund des niedrigen Anteils an Weidelgräsern und höherer Anteile an Leguminosen nicht so düngungsintensiv.
  • Die Mischung enthält hochwachsende Weißkleesorten, welche im zweiten Jahr Anteile  des zurückgehenden Rotklees ersetzen.
  • Hoher ökologischer Wert für die Fruchtfolgeplanung durch Stickstoffbindung im Boden und einer Förderung der Bodenstruktur durch tiefe Durchwurzelung.

Saatgut der Sorte FARMCUT ÖKO PROTEIN steht aus ökologisch kontrolliertem Anbau (nach EG-Ökoverordnung) zur Verfügung. Unsere Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Mischungszusammensetzung

  • 25 % Rotklee
  • 10 % Deutsches Weidelgras mittel
  • 10 % Deutsches Weidelgras spät
  • 15 % Weißklee
  • 10 % Wiesenlieschgras
  • 10 % Luzerne
  • 10 % Wiesenschwingel
  • 10 % Festulolium (Rohrschwingel-Typ)

Aussaatzeit

März bis September