Obelix Öko

Das Kraftpaket

Unsere Soja-Sorte OBELIX ÖKO gehört zu den sehr frühen Öko-Sorten der Reifegruppe (000) und strotzt vor Kraft. Selbst in den nördlichen Regionen, wie Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern führt diese Sorte zu außerordentlich guten Ergebnissen.

Eigenschaften

  • Diese Sojasorte bieten neben einem guten Kornertrag eine früher Ausreife des Korns.
  • Die Reife ist vergleichbar mit Körnermais K 230-250.
  • Hier wird eine gute Jugendentwicklung mit einer sehr guten Standfestigkeit kombiniert.
  • Die Sorte hat eine geringer Kornfeuchte zur Ernte.
  • Geschätzt wird die Sorte wegen ihrer sehr hohe Toleranz gegen Kälte zur Blüte und wegen der geringen Anfälligkeit gegenüber durch Bakterien verursachte Krankheit und Pernospora. Insgesamt zeigt die Sorte eine geringe Virusanfälligkeit.
  • Mittlerer bis guter Eiweißgehalt

Saatgut der Sorte OBELIX steht aus ökologisch kontrolliertem Anbau (nach EG-Ökoverordnung) zur Verfügung. Unsere Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Anbauempfehlung

  • Düngung pro ha: 0 kg N (Inokulation), 50 kg P2O5, 150 kg K2O, 25 kg Mg
  • Optimale Bestandesdichte: 55-65 Pfl./m²
  • Bei Erstanbau wird eine zusätzliche Impfung mit Rhizobium-Bakterien empfohlen.

Reifebereich

Früh 000