Rotklee

Damit läuft’s!

Eigenschaften

  • Winterhart
  • Schnell etabliert, auch in Gräsermischungen
  • Hohe Verdaulichkeit durch einen hohen Proteingehalt
  • Schnellere Jugendentwicklung als Weißklee
  • Beständigkeit ggü. Wurzelkrankheiten (Fusarium, Rhizoctonia & Weißschimmel)
  • Bitte achte vor der Aussaat auf den pH-Wert (mind. pH-Wert 6) und kalke gegebenenfalls.
  • Trockene, sandige Standorte verträgt Rotklee nicht.
  • Wuchshöhe 15 – 50 cm

Nutzungsdauer

Mehrjährig

Aussaatmenge

15 – 20 kg/ha

Aussaatzeit

März bis August