Weißklee

Best Buddy

Eigenschaften

  • Hohe Massebildung, speziell im Frühjahr
  • Hervorragende Konkurrenzkraft
  • Verträgt Biss und kurzgehaltene Narbe besser als Rotklee
  • Hervorragende Konkurrenzkraft, daher ein Weide- und Schnitttyp
  • Hoher Gesamtproteinertrag
  • Sowohl in der Weidenutzung als auch zur Schnittnutzung geeignet
  • Einzige Futterleguminose, die intensive Beweidung auf Dauer verträgt
  • Vielschnittverträglich: Bei Weißklee sind bis zu vier Schnitte möglich (bei Rotklee sind es drei).
  • Wuchshöhe: 5 – 20 cm

Nutzungsdauer

Mehrjährig

Aussaatmenge

8 – 12 kg/ha

Aussaatzeit

März bis August