Exakt- und Landessortenversuche mit unseren Maissorten

In diesem Jahr haben wir ein Netz von 13 Standorten für unsere Exaktversuche in Deutschland. Zusätzlich zu unseren Züchtungsversuchen werden in unseren Exaktversuchen unsere bewährten Maissorten mit unseren Neuzüchtungen auf ihre regionale Anpassungsfähigkeit getestet.

Die Exaktversuche werden von farmsaat in Auftrag gegeben und von einem externen, neutralen Dienstleister durchgeführt. Die Versuchsergebnisse bilden die Basis für die regionalen und betriebsspezifischen Sortenempfehlungen unserer farmpartner.

Die Ergebnisse der Landessortenversuche stammen aus Sortenversuchen, die von oder im Auftrag von Landwirtschaftskammern und Landesanstalten für Landwirtschaft durchgeführt wurden. Sie ergänzen die Ergebnisse aus den Exaktversuchen und bilden eine offizielle Absicherung dieser. Durch eine Kombination aus beiden und mit der entsprechenden Einordnung der mikroregionalen Bedingungen vor Ort durch den farmpartner kann der Landwirt seine optimale Sortenentscheidung treffen.

Da die Sortenleistung auch von den jeweiligen Umweltbedingungen abhängig ist, sind diese nicht ohne weiteres reproduzierbar.

Sortenergebnisse aus deiner Region

Exaktversuch

LSV-Ergebnis

Sortenempfehlung